Seite auswählen

Yachthafen Portopedro

Im Ort Portopedro sind zwei Yachthäfen ansässig. Der kleinere Hafen „Puerto de Portopedro“ liegt nördlich und bietet etwa 32 Liegeplätze mit Wasser und Strom. Motoryachten mit 12 Meter Länge und 3 Meter Tiefgang können hier anlegen. Im südlichen Teil der Bucht von Portopedro liegt der mittelgroße Yachthafen „Reial Club Nautic Porto Pedro“ mit etwa 240 Bootsliegeplätzen. Dort können Motoryachten und Segler mit einer Gesamtlänge von 12 Metern und einem Tiefgang bis 2 Meter anlegen. Auch dort sind Wasser- und Stromanschlüsse vorhanden.

Yachthafen Portopedro

Infos zum Yachthafen Puerto de Portopedro (N)orden
Reial Club Nautic Porto Pedro (S)üden

Anzahl der Liegeplätze: ca 32 (N), ca 240 (S)
maximale Bootslänge: bis 12 Meter
Tiefgang: 3 Meter (N), 2 Meter (S)
Wasser & Strom: an den Stegen
Tankstelle: keine Angabe
Bootskran: mehrere
Sliprampe: sehr gut ausgebaut
Infrastruktur: Im Ort
Besonderes: mittlegroßer Sportboothafen in Portocolom