Seite auswählen

Yachthafen Portocolom

Bei Portocolom liegen gleich zwei mittelgroße Yachthäfen. Der nördlich gelegene heißt „Club Nautico Porto Colom“ und bietet 250 Liegeplätze. Strom und Wasseranschluß ist vorhanden. Boote bis 15 Meter Länge und 2,5 Meter Tiefgang können dort festmachen. Ein Travelift bis 20 Tonnen ist für Reparaturarbeiten vorhanden. Südlich liegt der Yachthafen „Puerto de Portocolom“ mit rund 240 Bootsliegeplätzen. Dort können ebenfalls Motorboote oder Segler bis 15 Meter Gesamtlänge festmachen. Der maximale Tiefgang beträgt hier sogar 3 Meter. Auch in diesem Hafen sind Wasser- und Stromanschlüsse an den Stegen vorhanden.

Yachthafen Portocolom

Infos zum Yachthafen Club Nautico Porto Colom (N)orden
Puerto de Portocolom (S)üden

Anzahl der Liegeplätze: ca 250 (N), ca 240 (S)
maximale Bootslänge: bis 15 Meter
Tiefgang: 2,5 Meter (N), 3 Meter (S)
Wasser & Strom: an den Stegen
Tankstelle: keine Angabe
Bootskran: Travelift bis 20 Tonnen
Sliprampe: Ja
Infrastruktur: Im Ort
Besonderes: mittelgroßer Sportboothafen in Portocolom